IREB CPRE FL Zertifizierung Video-Schulung

IREB CPRE FL – Online Video-Schulung

IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level

Dass der Erfolg von Projekten von eindeutigen und präzisen Anforderungen abhängt, ist spätestens seit den Studien der Standish Group (Chaos Studien, nur ca. 1/3 aller Projekte ist erfolgreich) hinlänglich bekannt. In der heutigen, teils sehr agilen Welt, rückt die Kommunikation zwischen den Bedürfnisstellern (sprich Stakeholder) und der IT mehr und mehr in den Vordergrund.

Unsere Video-Schulungen ermöglichen dir, dich unabhängig von Zeit und Ort individuell auf die Zertifizierungsprüfung zum IREB CPRE FL vorzubereiten.

IREB CPRE ist weltweite Grundlage

Die IREB CPRE Zertifizierung für gemeinsames Verständnis

Mit dem IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level Zertifikat bestätigst du dein Basisverständnis zum Requirements Engineering und zeigst, dass du das gemeinsame Glossar beherrscht, sodass du mit den unterschiedlichen Stakeholdern im Projekt effektiv kommunizieren kannst.

Kursdetails zum IREB CPRE FL

  • Einführung und Überblick zum Requirements Engineering
  • Grundlegende Prinzipien
  • Arbeitsprodukte und Dokumentationspraktiken (Merkmale, Abstraktionsebenen, Satzschablonen, Vorlagen, Rollen)
  • Praktiken für die Erarbeitung von Anforderungen (Kano-Modell, Konflikttypen, Validierungstechniken)
  • Prozess und Arbeitsstruktur (Einflussfaktoren, Zeit-, Zweck- & Zielfacetten)
  • Praktiken für Requirements Engineering (Lebenszyklus, Versionskontrolle, Attribute und Sichten, Verfolgbarkeit)
  • Werkzeugunterstützung (Werkzeuge, Werkzeugeinführung, Beurteilung von Werkzeugen)
  • Du kennst die grundlegenden Techniken und Begriffe im Requirements Engineering und bist in der Lage, diese auch anzuwenden.
  • Du bist optimal auf die Zertifikatsprüfung zum Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level vorbereitet.
  • Lesen des Lehrplans:
    Der Lehrplan ist die Basis für das Bestehen der Prüfung. Auf diesem Link kannst du diesen kostenlos herunterladen und einsehen.
  • Keine speziellen Voraussetzungen notwendig
  • Das Online Video wurde durch SPF Consulting erstellt.
  • Zum Training begrüsse ich dich herzlich und freue mich auf dich:

Stefan Meier
Agile Professional

Kapitel 1 des Lehrplans

Einführung und Überblick zum Requirements Engineering

Folgende Lernziele sind mit diesem Video abgedeckt:

  • Sich an die grundlegende Terminologie erinnern
  • Die verschiedenen Arten von Anforderungen verstehen
  • Erklären des Wertes von RE
  • Aufzählung der Symptome für unzureichendes RE
  • Wissen, wo RE angewendet werden kann und wo Anforderungen auftreten
  • Die Hauptaufgaben des RE kennen und wissen, dass ein RE-Prozess auf die Durchführung dieser Aufgaben zugeschnitten sein muss
  • Charakterisieren der Rolle und Aufgaben eines Requirements Engineers
  • Sich daran erinnern, was ein Requirements Engineer lernen muss

Kapitel 2 des Lehrplans

Grundlegende Prinzipien des Requirements Engineering

Folgende Lernziele sind mit diesem Video abgedeckt:

  • Aufzählen der Prinzipien des RE
  • Sich an die mit den Prinzipien verbundenen Begriffe erinnern
  • Erklären der Prinzipien und der Gründe, warum sie wichtig sind

Kapitel 3 des Lehrplans

Arbeitsprodukte und Dokumentationspraktiken

Folgende Lernziele sind mit diesem Video abgedeckt:

  • Merkmale, Abstraktionsebenen und Aspekte von RE-Arbeitsprodukten und sowie deren Verwendungszweck kennen
  • Natürlichsprachige Arbeitsprodukte mit deren Vor- und Nachteilen kennen
  • Spezifizieren einer individuellen Anforderung und einer User Story mit Hilfe einer Satzschablone
  • Einen Use Case mit Hilfe einer Formularvorlage spezifizieren
  • Die Rolle, den Zweck und die Verwendung von Modellen sowie die Vorteile und Grenzen der Modellierung im RE verstehen
  • Verschiedene Modelle kennen und anwenden können
  • Verstehen und Interpretieren einfacher, gegebenenfalls in UML beschriebener Modelle
  • Den Zweck von Glossaren und wie man ein Glossar erstellt erklären
  • Häufig verwendete Anforderungsspezifikationsdokumente kennen
  • Verschiedene Dokumentstrukturen mit ihrem Zweck kennen
  • Verschiedene Arten von Prototypen kennen und wissen, wozu sie dienen
  • Qualitätskriterien für Anforderungen und für Arbeitsprodukte kennen
IREB CPRE FL - Video-Schulung Kapitel 4-7 Coming soon

Kapitel 4-7 des Lehrplans

Coming soon!

Die Kapitel 4-7 des Lehrplans sind in Produktion.

Möchtest du informiert werden, sobald sie online sind, dann melde dich mit dem untenstehenden Button an.

Anmeldung zu IREB Certified Professional for Requirements Engineering – Foundation Level Online Video-Schulung

Hast du noch Fragen zu den Video-Schulungen?

Dann melde dich bei uns und wir werden dir umgehend eine Antwort senden.